Grenzwerte Von Morgen

3 tricks gegen caro Was geschieht mit ipad

Sogar ist es beim identischen Wert des Aluminiums und des Kupfers in den Barren der Wert des Aluminiumdrahtes fast doppelt so niedrig, jedoch ist die Nutzung des Aluminiums zu den isolierten Leitungen meistens wegen der Kosten für die Isolierung weniger vorteilhaft;

Das Kupfer verhältnismäßig teueres und mangelnde Material, deshalb sie soll sich verausgaben es ist sparsam. Die Abfälle des Kupfers auf den elektrotechnischen Unternehmen muss man sammeln, mit anderen Metallen und dem weniger reinem Kupfer nicht mischend, damit man sie möglich war und wieder, verwenden. In einer Reihe von den Fällen das Kupfer wie das Material ersetzen mit anderen Metallen, meistens vom Aluminium.

Fosforistaja Bronze Br. 6,5-0,15 (6,5 % des Zinns Sn, 0,1 Phosphore, übrig unterscheidet sich das Kupfer Cu) durch die niedrige Leitfähigkeit. Von ihr stellen verschiedene die Federn in den Elektrogeräten her.

Noch, als Bronze, der mechanischen Haltbarkeit, der Festigkeit und der Standhaftigkeit zum mechanischen Verschleiß verfügend, (ändert die Grenze der Haltbarkeit beim Dehnen  bis zu 1350 Bronze die Eigenschaften bis zur Temperatur etwa 250˚ nicht. Sie findet bei der Herstellung verantwortlich der Federn für die elektrischen Geräte, und der gleitenden Kontakte Verwendung.

Von der befriedigenden Korrosionsstandhaftigkeit (sogar ist unter den Bedingungen der hohen Feuchtigkeit der Luft das Kupfer langsamer, als, zum Beispiel, das Eisen bedeutend; die intensive Oxydierung des Kupfers geschieht nur bei den erhöhten Temperaturen);

Des Messings ist, als das Kupfer fester, verfügen über die genug hohe relative Verlängerung bei der erhöhten Grenze der Haltbarkeit auf das Dehnen im Vergleich zum reinen Kupfer, sie haben den herabgesetzten Wert, da das in sie eingehende Zink als das Kupfer wesentlich billiger ist. Manchmal führen für die Erhöhung der Korrosionsstandhaftigkeit in den Bestand der Legierung in der kleinen Zahl das Aluminium, das Nickel, das Mangan ein.

Wegen der hohen Bedeutungen der spezifischen Wärmekapazität und der Wärme des Schmelzens des Aluminiums fordert das Erwärmen der Aluminiumleitung bis zum Schmelzen den großen Energieaufwand, als das Erwärmen und das Schmelzen solcher Zahl des Kupfers;

In der Qualität des Materials verwenden das Kupfer der Marken 1 und das Verteidigungsministerium. Das Kupfer der Marke 1 enthält 99,9 % des Kupfers, nicht mehr 0,1 % der Beimischungen, in deren Gesamtmenge des Sauerstoffs nicht mehr 0,08 % sollte. Das Kupfer der Marke des Verteidigungsministeriums enthält der Beimischungen nicht mehr 0,05 einschließlich des Sauerstoffs nicht mehr 0,02 %. Dank kleiner des Sauerstoffs verfügt das Kupfer der Marke des Verteidigungsministeriums über die besten mechanischen Eigenschaften, als das Kupfer der Marke m Noch mehr rein vom Metall (nicht mehr 0,01 % bei

Das Aluminium der hohen Stufe der Sauberkeit (der Beimischungen nicht mehr 0, 0,01 %) der Marken 999 und 995 verwenden für die Herstellung der Anoden- und Kathodenfolie der Kondensatoren und in der Mikroelektronik für das Erhalten der feinen Filme.

verhält sich zur Gruppe der Giesslegierungen mit dem erhöhten Inhalt des Siliziums, des Kupfers und des Mangans. Er verfügt gut, klein, von der großen Dichte und der erhöhten Haltbarkeit im Vergleich zum Aluminium und wird für die Körper der Luftkondensatoren breit verwendet.

Von den am meisten verbreiteten modernen Materialien der hohen Leitungsfähigkeit, die in der Funkelektronik verwendet werden, sind die Buntmetalle (das Kupfer, das Aluminium, das Zink, das Zinn, das Magnesium, ) und die Eisenmetalle (das Eisen), die pur verwendet werden. Noch breiter verwenden die Legierungen dieser Metalle, da sie über die besten Eigenschaften verfügen und sind im Vergleich zu den Feinmetallen billiger. Jedoch ist es die Buntmetalle und ihre Legierungen ökonomisch zweckmässig, für jene Fälle zu verwenden, wenn man die notwendigen Eigenschaften der Erzeugnisse nicht bekommen darf, die Eisenmetalle, das Gusseisen und den Stahl verwendend.

Kadmijewuju Bronze (0,9 % des Kadmiums d, übrig Cu) verwenden für die Kontaktleitungen und die Kollektorplatten der besonders verantwortlichen Bestimmung, sowie der Schweisselektroden bei den Kontaktmethoden des Schweißens.